Ein Rudererlebnis der besonderen und nostalgischen Art hatten mehrere MRC-Frauen aus dem Achter um Claudia Scheerer: Der Ex-Leistungssportler und aktiver Masters-Ruderer Ludwig Krämer erklärte den neun Frauen die Feinheiten des Riemen- und Mannschaftsrudern im Wasserkasten. Am Leistungszentrum in Oberschleißheim gibt es noch die Möglichkeit, diese frühere und witzig anmutende Form des "Trockenrudern" zu üben. Die Ruderkästen wurden im Laufe der Jahre durch das Ergometern-Rudern ersetzt. Doch letzten Samstag hat sich gezeigt, dass Technik- und Rhythmustraining im Ruderkasten indivdiuelles und gezieltes Training möglich macht. Danke an Ludwig Krämer, der sich die Zeit genommen!

 

Weiterlesen ...

 

Weiterlesen ...

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte...

Weiterlesen ...

Vielen Dank an Andreas und Raphael für die tollen Aufnahmen und Eindrücke in unserer Galerie.

 

Weiterlesen ...

DRV Lehrgang Nr. 2014-07  in Würzburg 

Fortbildung Trainer B/A – Trainingssteuerung – aktuelle Aspekte 

24 Teilnehmende trafen sich am Freitagabend in Würzburg zur o. g. Fortbildung, zwei davon vom MRC, Matthias Becker und Herbert Spatz. Der Würzburger RV Bayern stellte seinen neuen wunderbaren und großzügig bemessenen Saal zu Verfügung. Vier weibliche und zwanzig männliche Lizenzinhaber (und auch ein Hund (sehr brav)), fast alle Landesverbände waren vertreten, wollten sich weiterbilden und ihre entsprechenden Lizenzen verlängern.

Prof. Dr. Ulrich Hartmann (Uni Leipzig) führte, wie gewohnt, souverän durch die vorgesehenen Themen. Auf Zwischenfragen ging er direkt und ausführlich ein und vergewisserte sich noch anschließend ob die Frage damit auch zufriedenstellend beantwortet sei.

Unter Anderen wurden folgende Bereiche im Rahmen der Trainingssteuerung behandelt:

Weiterlesen ...

Nach der Trainersitzung können wir folgende Wintertermine (für alle Jugendlichen) anbieten:

Hallentraining im Kurt Huber Gymnasium:

Adalbert-Stifter-Straße 2, 82166 Gräfelfing

Dienstags: 16:00 bis 18:00 Uhr (bevorzugt Jahrgänge: bis einschließlich 2000)

Dienstags: 18:00 bis 20:00 Uhr (bevorzugt Jahrgänge: ab 2000 bis 1995)

Die Trainer des MRC möchten an diesem Termin alterspezifisches Training für alle Jugendlichen des MRC ermöglichen, so dass auch gleichaltrige Kinder miteinander trainieren sollen. Bei Engpässen (Geschwister wären getrennt oder Schultermine usw.) sind natürlich Ausnahmen möglich.

 

Hallentraining im Otto-von-Taube-Gymnasium:

Germeringer Straße 41, 82131 Gauting (siehe Anhang)

Donnerstags: 15:30 bis 17:00 Uhr (alle Jahrgänge)

 

WICHTIG: Nur mit Hallenschuhen bzw. Schuhen mit heller Sohle und Sportkleidung kann trainiert werden!

TIPP: An langen Schultagen: Sportsachen schon am Abend davor einpacken!

 Zwei MRC-Ruderer unter den Besten beim härtesten Ruderrennen der Welt

"Das ist mit Abstand das härteste Ruderrennen der Welt", diese Aussage, die ich von weltbekannten Ruderergrößen über das Redbull XRow gehört hatte, kann ich nun selbst bestätigen. Tobias Richter und ich durften vom 4. bis 6. Oktober zum ersten Mal an dem Rennen, das seit einigen Jahren von Zug nach Luzern auf dem Zuger See und Vierwaldstätter See in der Schweiz stattfindet, teilnehmen. Tobias Richter wurde sehr kurzfristig als Ersatz von den Frankfurtern rekrutiert und startete für das deutsche Juniorenteam "Germania-Rising Stars". Ich ruderte für das Team "LightBulls", einem Achter, der aus Leichtgewichten besteht.

 

Weiterlesen ...

Suche

plg_search_jdownloads
Search - JEvents
plg_search_joomgallery
Suche - Kategorien
Suche - Kontakte
Suche - Inhalt
Suche - Newsfeeds
Suche - Weblinks

Spendenbarometer

Renngig

6.660 €
Eingesammelt
10.000 €
Ziel
67% Gespendet
10
Spender

Herzlich wilkommen!

Was ist los beim MRC?

24. März 2019 14:00 - 17:00

30. März 2019

30. März 2019 16:00 - 23:00

31. März 2019

12. April 2019 - 20. April 2019

14. April 2019 - 19. April 2019

14. April 2019

18. April 2019

19. April 2019

Anmeldung

Mit Sicherheit erfolgreich

Münchener Ruder-Club von 1880 e.V. - Dampfschiffstrasse 6 - 82319 Starnberg - Impressum - Datenschutz

Bankverbindung: VR Starnberg IBAN: DE02700932000002988003 BIC: GENODEF1STH
Für Club-Bekleidung und -Ausstattung: KSK München-Starnberg IBAN: DE18702501500010606481 BIC: BYLADEM1KMS

Copyright © 2019 Münchener Ruder-Club v. 1880 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Zum Seitenanfang