4x Podest, und zwar ein voller Medaillensatz Gold-Silber-2x Bronze lautete die Ausbeute des MRC bei der diesjährigen Deutschen Jahrgangsmeisterschaft U17/U19/U23 in München. Damit war der MRC in der Vereinswertung auf Platz 19 von über 130 teilnehmenden Vereinen und Verbänden. Den Trainern gebührt ein riesiges Lob.

Den Finaltag eröffnete der Juniorinnen-Vierer ohne Steuermann mit Charlotte von Bockelmann für den MRC (Renngemeinschaft mit Regensburg und Hanau). Zur großen Überraschung aller Fachleute konnte sich das Südteam mit dem MRC gegen die beiden favorisierten Boote des DRV aus Potsdam und Krefeld (letztere waren die Starter für die Nationalmannschaft bei der EM 2017) mit deutlichem Vorsprung durchsetzen (über 4 bzw. 6 Sekunden voraus).

Weiterlesen ...

Der Lohn: Dieser Vierer ist direkt qualifiziert für die Junioren-WM 2017 in Trakai. Also: Daumen drücken ab dem 2. August für Charlotte, Mira Moch, Emma Samek und Celina Waldschmidt. Ein Meister-Team!

Weiterlesen ...

Hinweis: Am Ende dieses Artikels ist zur allgemeinen Information der an die Teilnehmer verschicke Newsletter abgelegt. Er wird fortlaufend ergänzt. Ich bitte alle, die sich angemeldet haben, diesen zu lesen und zu prüfen, ob die Anmeldung durchgekommen ist. Vereinzelt kommt es zu problem, weil der abschließende "Senden" Knopf nicht gedrückt wurde. 

Dem Münchener Ruder-Club von 1880 e.V. liegt die Sicherheit der Rudersportler sehr am Herzen. Aus diesem Grunde führen wir in Zusammenarbeit mit ortsansässigen Wasserrettern von DLRG und Wasserwacht einen Sicherheitstag durch, an dem Notfallsituationen geprobt, Sicherheitsausstattung getestet sowie die Zusammenarbeit zwischen Sportlern und Rettern vertieft werden soll.

  • Wie reagiere ich, wenn ich vom Bootshaus aus eine Kenterung beobachte?
  • Wie kann ich mich vor Unfällen schützen?
  • Wie verhalte ich mich in Notsituationen?
  • Welche Notfallausstattung gibt es, und wie funktioniert sie?
  • Wie schlage ich ein gekentertes Ruderboot an?
  • Wie fahre ich Motorboot, ohne Ruderer zu versenken?

Das alles, und noch viel mehr, wollen wir gemeinsam erarbeiten. Diese so noch nie dagewesene Veranstaltung findet bei gutem Wetter am Samstag, den 1. Juli 2017, ab 13:00f am Bootshaus des Münchener Ruder-Clubs in Starnberg statt. Eingeladen sind Rudersportler jeden Alters. Uns ist wichtig, ein generationsübergreifendes Sicherheitsverständnis zu schaffen und einschlägige Erfahrungen entsprechend weiterzugeben. Also, liebe Jugend, liebe Studenten, liebe Masters, liebe Jungs, liebe Mädels, liebe Damen, liebe Herren: Seid so gut und meldet Euch reichlich an!

Weiterlesen ...

Liebe Vereinsmitglieder,
liebe Ruderkameraden,

dieser Newsletter fordert von euch, liebe Ruderkameraden, einiges. So viel tut sich im MRC in den nächsten Wochen - da ist für jeden was dabei!

Hier ist die Liste der Aktivitäten, bei denen wir hoffen, dass möglichst viele Mitglieder mitmachen:

  • Der See brennt - Sonnwendfeier am Samstag, 24. Juni 2017
  • Deutsche Juniorenmeisterschaft im Rudern 2017 in München - vom 22. bis 25. Juni 2017
  • MRC-Sicherheitstag am 1. Juli 2017
  • Bayerische Meisterschaft im Rudern in Schweinfurt am Wochenende 22./23. Juli 2017
  • Bayerischer Sonntag im MRC am 30. Juli 2017
  • Roseninsel-Regatta 2017
  • Zerstörung der Schranke am LZM
  • Besuch aus der Partnerstadt Sapporo zur Roseninselregatta
  • Rudern gegen Krebs - Training für jugendliche Krebspatienten
  • Neue Clubkleidung jetzt bestellen, und: Trikot-Tag der Sportvereine am 7. Juli 2017

    Weiterlesen ...

Am Freitag den 28. April machte sich ein etwas kleinerer Teil der Mrc Sportlergruppe auf den Weg nach Mannheim, ein etwas kleinerer Teil da die schweren A Junioren ein Südteam Trainingswochenende hatten. Gegen 14 Uhr fuhr der Bus, mit drei Booten auf dem Dach, vom Mrc Gelände. Nach einer fast reibungslosen Fahrt kam die Gruppe auf dem Regattaplatz an und machte sich nach kurzem Riggern auf den Weg in die Jugendherberge. Da mit Moritz, Lorenz und Caro drei der fünf Sportler in einer Renngemeinschaft waren und die Rennen am Samstag erst sehr spät waren, wurde von unseren Trainern in der Früh eine kleine Einheit ein für uns eingeplant. Am Nachmittag folgte dann ein Rennen nach dem anderen und es wurden folgende Ergebnisse erbracht:

  •  Tom Tewes (2.Jahr B schwer) 1.Platz im Einer(LK 2)
  • Kaspar Virnekäs (2.Jahr B schwer), Tom Tewes 1.Platz im 2-
  • Moritz Heinemann( 2.Jahr B leicht), Carolin Leib (St.)1.Platz im leichten Vierer mit Zellingen, Würzburg und der RGM
  • Moritz Heinemann 1.Platz im 2er in Renngemeinschaft mit der RGM
  • Lorenz Morlock (1.Jahr A leicht)3.Platz im schweren 2- mit Maxi von der RGM
  • Kaspar Virnekäs 3.Platz im Einer(LK 1)
  • Lorenz Morlock 3.Platz im leichten 2- wieder mit Maxi

Nach diesen zum großen Teil zufrieden stellenden Ergebnissen ging die Gruppe nach einem kleinen Abstecher in der Herberge bei einem Italiener essen. Nach einem schrecklich frühen Aufwachen ging es am Sonntag wieder zur Strecke um folgende Ergebnisse abzuliefern:

Weiterlesen ...

Weiterlesen ...Der morgendliche Blick aus dem Fenster verhieß nichts Gutes: Dicker Nebel.

Umso schöner: Das glatte Wasser und die zunehmende Sonne, die über dem diesjährigen Abrudern und der Bootstaufe zuvor schien. Für das aufregende Jahr 2016 standen 4 der Taufpaten, zwei am 6. März haviarierte Ruderer und zwei Vertreter der Rettungskräfte, die sie aus höchster See-Not geborgen haben. Herzlichen Dank der DLRG und der Wasserwacht, die dem MRC die Ehre der Teilnahme am Abrudern gegeben haben!

Die Ruderer in den verlosten Booten hatten anschließend an die Bootstaufe eine herrliche Ausfahrt, nicht minder herrlich (und unerwartet) die warme Herbstsonne, die den von unseren Wirten gezauberten Schweinsbraten noch besser munden ließ.

Weiterlesen ...

Suche

Search - JEvents
plg_search_joomgallery
Suche - Kategorien
Suche - Kontakte
Suche - Inhalt
Suche - Newsfeeds
Suche - Weblinks

Spendenbarometer

Neuer Bootsanhänger

10.950€
Eingesammelt
20.000€
Ziel
55% Gespendet
32
Spender
34
Tage übrig

Jüngste Spendeneingänge

Anmeldung

Die nächsten Termine

Fr Jun 30 @18:00 - 03:00PM
Bayer. Wanderrudertreffen Herrsching
Sa Jul 01 @13:00 - 12:00AM
MRC-Sicherheitstag
Sa Jul 01 @18:00 - 03:00PM
Bayer. Wanderrudertreffen Herrsching
So Jul 02 @18:00 - 03:00PM
Bayer. Wanderrudertreffen Herrsching

Münchener Ruder-Club von 1880 e.V. - Dampfschiffstrasse 6 - 82319 Starnberg - Impressum - Datenschutz

Bankverbindung: VR Starnberg IBAN: DE02700932000002988003 BIC: GENODEF1STH
Für Club-Bekleidung und -Ausstattung: KSK München-Starnberg IBAN: DE18702501500010606481 BIC: BYLADEM1KMS

Copyright © 2017 Münchener Ruder-Club v. 1880 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Zum Seitenanfang