Langlaufwochenende

von TT

Nachdem wir, die bunt aus Kindern, Junioren und Senioren gemischte Mrc Truppe am Samstagmorgen, den 2.Februar 2019 im verschneiten Mittenwald angekommen sind, haben wir uns in der Jugendherberge umgezogen, Ski ausgeliehen und sind sofort auf die Loipe in Klais gegangen. Trainer Sven hat dort den Langlauf Anfängern eine Einführung gegeben.

Anschließend haben die Fortgeschritten eine Runde gedreht, bei der sie die Biathletin Laura Dahlmeier trafen, jedoch zu schüchtern waren um nach einem Selfie zu fragen.Nach dem Training haben wir geduscht und anschließend zu Mittag Pizza bestellt. Danach ging es mit der 2. Einheit am Riedboden weiter, bei der die Anfänger eine kürzere Runde gelaufen sind und die Fortgeschrittenen eine längere Runde liefen. Am Abend wurden in der Gruppe Spiele gespielt. Für Sonntag war ursprünglich eine Einheit von 2h vorgesehen, doch aufgrund des halben Meters Neuschnees und der nicht gespurten Loipen haben wir uns selbst eine Spur gemacht und ein paar Staffelrennen veranstaltet. Nach dem Duschen im nahegelegenen Fitnessstudio ging es früher als geplant wieder Richtung Heimat. Das Wochenende war sowohl für die Anfänger als auch für die Fortgeschrittenen eine Bereicherung.