Auch Einer wurden trainiert, in denen viele MRC-ler ihr bestes gaben und auch deutlich verbesserten. Das Wetter war ideal, da es weder zu warm, noch zu kalt war und so konnten wir jeden Tag mit zwei bis drei Rudereinheiten nutzen. Manchmal am Abend gab es eine ausführliche von Trainern gestaltete Sportrunde, die den Tag schön abschloss und alle erschöpft nach dem Duschen ins Bett fallen lies. Morgens um 6:45 gab es für die B-Junioren einen kleinen Lauf, während die A-Junioren schon auf dem Wasser ihre erste Einheit hatten.

Am Samstag dann in der zweiten Einheit fanden für die B-Junioren, die ersten Belastungen mit 2*2000m statt, wo der MRC mit zwei Einern und einem Renngemeinschaftsvierer vertreten war und sich auch gut geschlagen hat. Am Sonntag waren dann die A-Junioren dran, wobei sie ebenfalls gut abschnitten und somit nach einer erfüllten Woche nach Hause fahren konnten.

Das Trainingslager hat uns alle sehr weiter gebracht und wir richten den Blick auf eine hoffentlich erfolgreiche Saison.

Suche

Search - JEvents
plg_search_joomgallery
Suche - Kategorien
Suche - Kontakte
Suche - Inhalt
Suche - Newsfeeds
Suche - Weblinks

Spendenbarometer

Renngig

4.500 €
Eingesammelt
10.000 €
Ziel
45% Gespendet
4
Spender
75
Tage übrig

Herzlich wilkommen!

Was ist los beim MRC?

20. Oktober 2018

27. Oktober 2018 - 03. November 2018

29. Oktober 2018 - 03. November 2018

31. Oktober 2018 - 01. November 2018

01. November 2018

01. November 2018

04. November 2018 9:30 - 9:30

10. November 2018 10:00 - 10:00

11. November 2018 9:30 - 9:30

24. November 2018 19:00 - 19:00

14. Dezember 2018 - 15. Dezember 2018

15. Dezember 2018 10:30 - 10:30

Anmeldung

Mit Sicherheit erfolgreich

Münchener Ruder-Club von 1880 e.V. - Dampfschiffstrasse 6 - 82319 Starnberg - Impressum - Datenschutz

Bankverbindung: VR Starnberg IBAN: DE02700932000002988003 BIC: GENODEF1STH
Für Club-Bekleidung und -Ausstattung: KSK München-Starnberg IBAN: DE18702501500010606481 BIC: BYLADEM1KMS

Copyright © 2018 Münchener Ruder-Club v. 1880 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Zum Seitenanfang