Der deutsche JW 4- mit Charlotte von Bockelmann steht am Samstag, 5. August 2017 im Halbfinale der Junioren-Weltmeisterschaft. Nach dem 4. Platz im Vorlauf stand heute, am Freitag, der Hoffnungslauf an. Dieser wurde von den Mädchen in einem starken Rennen gewonnen (vor Griechenland und Neuseeland). Damit stehen sie morgen um 9:58 deutscher Zeit im Halbfinale um den Einzug in das A-Finale. Sie starten gegen China, Vorlaufsieger vom Mittwoch, USA und GB als Vorlaufzweite, Neuseeland und Frankreich.

IMG 2867IMG 2881

Live-Kommentar und LiveDaten gibt es auf www.worldrowing.com. Schaffen es die Südteam-Damen mit ihrem Trainer Lucas Artmann in das große Finale am Sonntag?

Suche

plg_search_jdownloads
Search - JEvents
plg_search_joomgallery
Suche - Kategorien
Suche - Kontakte
Suche - Inhalt
Suche - Newsfeeds
Suche - Weblinks

Spendenbarometer

Renngig

6.660 €
Eingesammelt
10.000 €
Ziel
67% Gespendet
10
Spender

Herzlich wilkommen!

Was ist los beim MRC?

12. April 2019 - 20. April 2019

14. April 2019 - 19. April 2019

19. April 2019

22. April 2019 - 28. April 2019

22. April 2019

27. April 2019 - 28. April 2019

17:00 30. April 2019 - 20:30 01. Mai 2019

01. Mai 2019

04. Mai 2019 - 05. Mai 2019

10. Mai 2019 - 12. Mai 2019

11. Mai 2019 - 12. Mai 2019

Anmeldung

Mit Sicherheit erfolgreich

Münchener Ruder-Club von 1880 e.V. - Dampfschiffstrasse 6 - 82319 Starnberg - Impressum - Datenschutz

Bankverbindung: VR Starnberg IBAN: DE02700932000002988003 BIC: GENODEF1STH
Für Club-Bekleidung und -Ausstattung: KSK München-Starnberg IBAN: DE18702501500010606481 BIC: BYLADEM1KMS

Copyright © 2019 Münchener Ruder-Club v. 1880 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Zum Seitenanfang