Top 10 bleiben auch in Münster das Ziel
Auch am zweiten Renntag der flyeralarm Ruderbundesliga strebt  der Männer Achter des Münchner Ruderclubs wieder ein Ergebnis unter den ersten 10 in der Liga mit 16 Teams an. Zum Auftakt in Frankfurt konnte mit Platz 10 eben dieses Ziel schon erreicht werden, nun sollen weitere Punkte für die Tabelle folgen.  „Wir wollen möglichst fleißig Punkten um die Einschätzung des Bundestrainers zu bestätigen, dass wir mit dem Abstieg nichts zu tun haben“,  gab Mannschaftskapitän Ludwig Möglinger die Richtung vor.  
Wie schnell der Achter im Moment ist, wird sich jedoch erst im Zeitfahren am kommenden Samstag zeigen. Diese Disziplin zählt bisher nicht zu den Stärken der Männer vom Starnberger See, womit man sich zu oft schwere Gegner im folgenden Achtelfinale einhandelt. Um dort Fortschritte zu machen, wurde nun auch in den morgendlichen Einheiten schon konsequent die Sprintdistanz von 350 Metern trainiert.  Die Mannschaftsaufstellung muss im Vergleich zu Frankfurt leicht verändert werden. Aufgrund der beginnenden Prüfungsphase an den Universitäten konnte der Großteil der Mannschaft nicht im vollen Umfang trainieren und die drei physisch sehr starken Ruderer Michael Waschto, Christophe Lafaye  und Simon Frank stehen in Münster nicht zur Verfügung. Dafür rücken Raimund Lührs sowie Lorenz Diergarten und Lukas Artmann in den Kader. Von Artmann und Diergarten, die am vergangenen Wochenende knapp die Qualifikation für die U23 Weltmeisterschaft verpasst haben, erwartet sich Trainer Andreas Fischbach vor allem ein technische Stabilisierung des Bootes.

Suche

Search - JEvents
plg_search_joomgallery
Suche - Kategorien
Suche - Kontakte
Suche - Inhalt
Suche - Newsfeeds
Suche - Weblinks

Herzlich wilkommen!

Was ist los beim MRC?

26. Juli 2018 - 28. Juli 2018

18:00 28. Juli 2018 - 0:00 29. Juli 2018

09. August 2018 14:30 - 22:00

11. August 2018 18:00 - 18:00

18. August 2018

25. August 2018 16:00 - 16:00

08. September 2018

08. September 2018

Anmeldung

Spendenbarometer

Mit Sicherheit erfolgreich

Münchener Ruder-Club von 1880 e.V. - Dampfschiffstrasse 6 - 82319 Starnberg - Impressum - Datenschutz

Bankverbindung: VR Starnberg IBAN: DE02700932000002988003 BIC: GENODEF1STH
Für Club-Bekleidung und -Ausstattung: KSK München-Starnberg IBAN: DE18702501500010606481 BIC: BYLADEM1KMS

Copyright © 2018 Münchener Ruder-Club v. 1880 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Zum Seitenanfang