In den diesjährigen Pfingstferien hieß es für mich :

Neue Zweier-kombi => Neues Terrain

Ich fuhr nämlich nach Saarbrücken um dort mit meinem neuen Zweierpartner Henry Duis (RV Saarbrücken) unseren 2- für die DJM flott zu machen.

Dies gelang meines Erachtens gleich von Beginn an ganz gut und auch der Eindruck der Trainer von außen war zufriedenstellend.

Mitte der 2. Ferienwoche ging es dann für Henry und mich nach Breisach, um dort 3 Tage mit dem Rest des Südteams die Achter zu trainieren. Auch hier wurden ruderische Fortschritte erzielt.

Für den letzten zwei Tage der Ferien trainierten wir wieder in Saarbrücken unseren 2- und nach einer guten Belastung und dem Verladen der Boote fuhr ich wieder zurück nach München wo in 3 Tagen die Deutschen Junioren Meisterschaften stattfinden.

Hoffentlich mit Erfolg.

Suche

Search - JEvents
plg_search_joomgallery
Suche - Kategorien
Suche - Kontakte
Suche - Inhalt
Suche - Newsfeeds
Suche - Weblinks

Spendenbarometer

Neuer Bootsanhänger

15.623 €
Eingesammelt
16.036 €
Ziel
98% Gespendet
53
Spender

Herzlich wilkommen!

Anmeldung

Die nächsten Termine

Mit Sicherheit erfolgreich

Münchener Ruder-Club von 1880 e.V. - Dampfschiffstrasse 6 - 82319 Starnberg - Impressum - Datenschutz

Bankverbindung: VR Starnberg IBAN: DE02700932000002988003 BIC: GENODEF1STH
Für Club-Bekleidung und -Ausstattung: KSK München-Starnberg IBAN: DE18702501500010606481 BIC: BYLADEM1KMS

Copyright © 2018 Münchener Ruder-Club v. 1880 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Zum Seitenanfang