Farbwechsel beim MRC

Starnberg / Gauting. Durchbruch beim MRC: Im Rahmen eines spontan durchgeführten Forschungsvorhabens gelang dem hiesigen Schatzmeister bisher für unmöglich gehaltenes. Im über Jahre eigens angelegten Laborraum für Mikrobiologie wurden, rein unter Zuhilfenahme haushaltsüblicher Reinigungsmittel, die Farben Orange, Grün, Grau und Ocker in Weiß verwandelt. Behandelt wurde bisher nur der Bereich "rechts". Der Bereich "links" dient derweil noch als Vergleichsstudie zur Verifizierung der Versuchsergebnisse durch die vereinsinterne Öffentlichkeit.

Der Versuchsleiter gibt sich nun der Hoffnung hin, dass die Forschungsergebnisse breiten Anwendungsraum in der Praxis finden. Anwendungsgebiete finden sich in besagtem Bereich "links" sowie in den weiteren Bereichen "links hinten" und "rechts hinten". 

An alle Labornutzer ergeht die Bitte, das aus Transferbereichen bekannte Gesetz "hinterlasse so, wie Du vorfinden möchtest" auf das Zentrum für Mikrobiologie zu übertragen und bereitgestellten Zierrat wie z.B. Abzieher künftig ausgiebigen Praxistests zu unterziehen. Diese Leistung kann weder durch Renovierung noch durch wöchentliche Reinigung kompensiert werden und obliegt somit der Verantwortung eines jeden Nutzers.