Gemeinsamkeit steht in unserem Verein an oberster Stelle. Diese Rubrik fasst die Regelungen unseres Gemeinsam-seins sowie übergreifende organisatorische Hinweise zusammen.

Weihnachtsgrüße der Ruderer des Wilhelmsgymnasium München

von EvB

Am vierten Adventssamstag haben sich Schüler-Ruderer des Wilhelmsgymnasium München und ihre Eltern zu einem Jahresabschlussrudern mit Weihnachtsfeier und Nikolaus-Stippvisite im MRC getroffen. Großer Dank an den MRC für die Gelegenheit, den Sport zu erlernen, und vor allem auch den Betreuern Saskia Haberkorn, Jörg Theisen und Ennes Auerswald:

 image1

MRC Home Page ist nun mobil

Für manche Bilder braucht man einfach andere Geräte.MRCMobile-II

UKugelnnd dafür gibt es jetzt die MRC Seite auch für mobile Endgeräte.

Egal was Ihr benutzt, das Layout passt sich dem Gerät an und wird damit deutlich bedienungsfreundlicher.

Probiert es einfach eimal aus. Entweder Ihr schnappt Euch Euer Smartphone oder Ihr verkleinert das Browserfenster, indem Ihr es schmal macht.

So schmal, bis das Layout umspringt.

Viel Spass mit dem MRC to Go !

Trainingswochenende am LZM

von Esther W.
Am Wochenende 13/14.12.2014 trafen sich 5 Sportler und 4 Trainer zu einem Trainingswochenende am LZM. Die erste Einheit fand am Samstag um 9:30 Uhr statt zu der noch 4 Schulruderer des Wilhelm-Gymnasiums mit ihrem Trainer Ennes Auerswald kamen. Nach der Mittagspause ging es dann wieder um 14:00 Uhr auf Wasser. Zu dieser Einheit ist anzumerken, dass Leo Peach und Lorenz Wallner das erste Mal im 2- saßen und sich auch ordentlich geschlagen haben. Sie kamen heil und trocken wieder an den Steg :). 2- fuhren Sie dann auch wieder am Sonntag in der Früh-Einheit um 10:00 Uhr. Nach zahlreichen neuen Blasen an den Händen und einer Menge Spaß fand das Trainingslager um ca. 13:00 Uhr sein Ende.

Halleluja: MRC-Kalender als Weihnachtsgeschenk!

von Alexander Kersten

Kalender MRCBeim MRC-Ball »Rowers & Friends« wurde der neue MRC-Kalender für die Saison 2015 präsentiert. Er enthält wieder die schönsten Fotos von MRC-Mitgliedern oder mit MRC-Mitgliedern. Mit dabei: unser Weltmeister Simon Barr. Und Fotos von unseren MRC-Fotografen Romie Rutel, Markus Steiner und ganz viele diesmal von Franzl Paech. Außerdem sind bereits bekannte Regattatermine bereits eingetragen. Noch haben wir Kalender auf Lager, bitte schnell anfordern beim Vorstand oder unter der Mail-Adresse »aktion@mrc1880.de«. Ein Kalender kostet 25 Euro. Davon bleiben nur 5 Euro für die Jugendarbeit im MRC hängen. Sollten die Kalender vergriffen sein, können wir bis ca. 8 Tage vor Weihnachten noch nachbestellen, sodass der lebendige und bilderreiche Kalender pünktlich unterm Weihnachtsbaum liegt.

MRC1880-Clubhaus Analyse und Planungen

von Vorstand

UmbauSehr geehrte Vereinsmitglieder,
liebe Ruderkameraden,

bei der letzten Mitgliederversammlung haben wir ein erstes Konzept zur Sanierung und Modernisierung des Ober- und Dachgeschosses unseres Clubhauses vorgestellt. Wir haben die Zeit seitdem genutzt, um mit externen Fachleuten Erkenntnisse über den Zustand unseres Clubhauses zu gewinnen und Umsetzungsmöglichkeiten zu erarbeiten. All dies ist nun so weit gediehen, dass wir Euch gerne den aktuellen Erkenntnis- und Planungsstand vorstellen wollen.

Nicht nur wurde ein architektonisches Konzept zu einer Entwurfsplanung ausgearbeitet, fast wichtiger noch wurde der Bestand, insbesondere die Baukonstruktion und die Haustechnik untersucht, um erforderliche konstruktive Maßnahmen zu erkennen und Kostenrisiken zu minimieren. Hierzu wurden entsprechend Mitgliederbeschluss Architekt und Fachplaner für Haustechnik und Tragwerkplanung beratend und planend hinzu gezogen.

Die Ergebnisse dieser Planung und Untersuchung wurden am 13. November 2014 im Clubhaus des Münchener Ruder-Club in Starnberg präsentiert und mit den Teilnehmern diskutiert.

Die vorgestellte Präsentation ist anbei als Download verfügbar (Login erforderlich).

{jd_file file==181}

Die gestellten Fragen mit Antworten sind als Protokoll ebenfalls in unserem Downloadbereich verfügbar (Login erforderlich)

 {jd_file file==180}

Tanz Crashkurs der MRC Jugend

von A. H.

2014-11-08 13.57.40 - Kopie  2 Hier ein paar Impressionen vom Abschlusstraining der MRC Jugendgruppe, vor dem Saisonhöhepunkt am kommenden Samstag, im Bayerischen Hof. Sowohl Sportler, als auch Trainer sind felsenfest davon überzeugt, dass die Kokurenz es, alleine vom zuschauen, mit der Angst zu tun bekommt ;-) Wir empfehlen das Specktakel live mitzuverfolgen.

Weiter lesen

MRCs Neueste Nachrichten Oktober 2014

von Vorstand

Liebe Vereinsmitglieder,
liebe Ruderkameraden,

Abrudern ist vorbei, aber dennoch ist nach wie vor viel los beim MRC1880. Übrigens: Für den MRC-Ball im luxuriösen Hotel "Bayerischer Hof" haben sich über 200 Gäste angemeldet. Auch dabei sein? Melde Dich bei Gabi Lammers per Mail an "aktion@mrc1880.de"; an!

  • Das MRC1880 Skatturnier
  • Winterzeit: Spendenzeit
  • Ab 1. November: Winter-Fahrtordnung
Weiter lesen

Hallen leer, See voll - Abrudern 2014

von EvB

DSC00948Bei strahlendem Kaiserwetter verabschiedeten sich mehr als 60 Ruderer offiziell von der Rudersaison 2014. Die Hallen wurden geplündert, 5 Achter, 2 Fünfer, zahlreiche Vierer und zahllose Kleinboote nutzten das hervorragende Wasser und Sonnenschein für eine Genussfahrt zur Roseninsel und zurück. Aber nicht bevor unser Sportvorstand Alexander Kersten, bei seinem vorerst letzten Abrudern im Amte, ein kurzes Fazit der Saison 2014 gezogen hatte und Starnberg mit einem donnernden Hipp-Hipp-Hurra erschüttern ließ.

Weiter lesen

Deutscher Rudertag 2015

von EvB

Am letzten Wochenende im November findet in Berlin der diesjährige Rudertag statt. Das Programm kann hier auf der Homepage des DRV heruntergeladen werden.
Auch der MRC ist ein tragender Verein des Deutschen Ruderverbands. Die Themen, die beim Rudertag erörtert und entschieden werden, gehen uns alle an und haben für uns alle direkte Auswirkungen. Zum Beispiel die geplante Beitragserhöhung, die auch den Etat unseres Vereins zusätzlich belasten würde. Interessiert euch und bringt euch ein. Der MRC wird auf dem Rudertag durch Tobias Kretschmer vertreten sein. Wendet euch an den Vorstand oder direkt an Tobias, wenn ihr Anregungen, Fragen, Wünsche habt. Im übrigen wird Tobias zur Wahl stehen als Mitglied des Verbandsrechtsausschusses. Wird er gewählt, wird der MRC auch in diesem Gremium im DRV gut repräsentiert sein. 

Das MRC1880-Clubhaus Analyse und Planungen

von Daniel Krader

UmbauSehr geehrte Vereinsmitglieder,
liebe Ruderkameraden,

bei der letzten Mitgliederversammlung haben wir ein erstes Konzept zur Sanierung und Modernisierung des Ober- und Dachgeschosses unseres Clubhauses vorgestellt. Wir haben die Zeit seitdem genutzt, um mit externen Fachleuten Erkenntnisse über den Zustand unseres Clubhauses zu gewinnen und Umsetzungsmöglichkeiten zu erarbeiten. All dies ist nun so weit gediehen, dass wir Euch gerne den aktuellen Erkenntnis- und Planungsstand vorstellen wollen.

Nicht nur wurde ein architektonisches Konzept zu einer Entwurfsplanung ausgearbeitet, fast wichtiger noch wurde der Bestand, insbesondere die Baukonstruktion und die Haustechnik untersucht, um erforderliche konstruktive Maßnahmen zu erkennen und Kostenrisiken zu minimieren. Hierzu wurden entsprechend Mitgliederbeschluss Architekt und Fachplaner für Haustechnik und Tragwerkplanung beratend und planend hinzu gezogen.

Die Ergebnisse dieser Planung und Untersuchung werden wir am Donnerstag, den 13. November 2014 um 20.00 Uhr im Clubhaus des Münchener Ruder-Club in Starnberg präsentieren und mit den Teilnehmern diskutieren.

Wir freuen uns auf Euer Kommen.

Viele Grüße,

Jochen Lerche