Kilometertag am 29. Juni 2019

von PV

Liebe Mitglieder und Freunde des MRC, 

am Samstag, den 29. Juni 2019 fand der 12. MRC-Kilometertag statt. Bei bestem (aber ziemlich heißem) Wetter konnte jeder rudern, "was das Zeug hält", um den Kilometerrekord des Jahres 2013 zu brechen und/oder mehr zu rudern, als jeder andere Ruderer an diesem Tag. 

Tatsächlich waren bis Mittag schon über 1.000 km gerudert, aber angesichts der hohen Temperaturen wurde von 13-17 Uhr gar nicht gerudert, so dass insgesamt 1.155 km zusammen kamen. Ich finde, ein beachtliches Ergebnis, das nur wenig unter dem des Vorjahres lag (1.248 km). Die 1.155 km wurden von insgesamt 70 Ruderern in nur 18 Ausfahrten errudert. Es waren also einige Vierer und Achter unterwegs... Sehr schön und lecker war dieses Jahr die ganztägige Bewirtung durch Markus Reitner und die nette Geselligkeit, die auch aufgrund des am selben Tag stattfinden Sommerfestes, Besuchen auswärtiger Ruderer, Boule-Partien sowie einer Veranstaltung im Clubhaus gegeben war. So hat jeder Kilometertag seine netten Besonderheiten. Im letzten Jahr hatten wir eine schmackhafte Bewirtung durch einige Mitglieder, und dazu Saxophon-Intermezzi von unserem Mitglied Mulo Francel.

IMG 20190629 124843 reduziert

Seerundfahrten fanden diesmal aufgrund von Temperatur & anderen Terminen zwar keine statt, aber den Kilometerrekord von 36 km hat Lorenz Wallner errudert, der zweimal auf dem See gerudert ist. Lorenz, Herzlichen Glückwunsch ! Der Pokal wird diesmal Deinen Namen tragen. 

IMG 20190629 121000 reduziert

Weiterhin wurde der MRC Kilometertipp abgegeben. Erstmals haben zwei Mitglieder den Kilometerstand fast genau geschätzt (1.150 km) - daher gab es sowohl für Albert Jonke als auch für Karola Müller eine MRC Schirmmütze. 

Freuen wir uns auf die Pokalverleihung und auf das nächste Jahr.