fanden sich am 22.11.2014 bei strahlendem Ruderwetter zum traditionellen Skatturnier im Clubraum des MRC zusammen.

 

Da die Zahl 13 nicht aufging, übte sich Wolfgang Kort, der die Organisation übernommen hatte, in vornehmer Zurückhaltung und überließ den 12 aktiven Zockern die vier Spielertische. Dort wurden von 13 Uhr bis 18 Uhr jeweils 72 mal die Karten neu gemischt. In drei Runden loteten die per Losentscheid zusammengesetzten Teams ihre Chancen aus, es wurde gereizt, getrumpft oder klein beigegeben. Spannung lag in der Luft, während Frau Otto Kaffee und Kuchen servierte. Gnadenlos wurde mit Punkten belohnt oder bestraft, was Spielerglück oder Pech, Risiko oder Zurückhaltung hergaben, und so lagen Freud und Leid, Lachen und Zähneknirschen nah beieinander. Am Ende ermittelte der Computer die Reihenfolge der Sieger, die sich ihre Preise vom Cognac bis zur Klorolle vom Gabentisch nehmen durften.

 

 Wie das Gruppenfoto zeigt, hatten alle ihren Spaß. Für’s nächste Skatturnier wünschen wir uns noch mehr begeisterte Teilnehmer und frischen Wind von Nachwuchstalenten!

Chris Brockhaus

Suche

plg_search_jdownloads
Search - JEvents
plg_search_joomgallery
Suche - Kategorien
Suche - Kontakte
Suche - Inhalt
Suche - Newsfeeds
Suche - Weblinks

Spendenbarometer

Renngig

6.660 €
Eingesammelt
10.000 €
Ziel
67% Gespendet
10
Spender

Herzlich wilkommen!

Was ist los beim MRC?

12. April 2019 - 20. April 2019

14. April 2019 - 19. April 2019

18. April 2019

19. April 2019

22. April 2019 - 28. April 2019

22. April 2019

27. April 2019 - 28. April 2019

17:00 30. April 2019 - 20:30 01. Mai 2019

01. Mai 2019

04. Mai 2019 - 05. Mai 2019

10. Mai 2019 - 12. Mai 2019

Anmeldung

Mit Sicherheit erfolgreich

Münchener Ruder-Club von 1880 e.V. - Dampfschiffstrasse 6 - 82319 Starnberg - Impressum - Datenschutz

Bankverbindung: VR Starnberg IBAN: DE02700932000002988003 BIC: GENODEF1STH
Für Club-Bekleidung und -Ausstattung: KSK München-Starnberg IBAN: DE18702501500010606481 BIC: BYLADEM1KMS

Copyright © 2019 Münchener Ruder-Club v. 1880 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Zum Seitenanfang