Dr. Ingo Resch ist tot

von PL

DSC04137 cut

Er starb am 23. April 2020 mit 80 Jahren nach einem schweren Krebsleiden. Ingo war über 60 Jahre Mitglied unseres Vereins. Mehr als 40 Jahre hat er sehr aktiv im Seniorenrat, Seniorenkonvent und Ehrenrat engagiert die Entwicklung des Münchener Ruder-Club von 1880 e.V. mitgestaltet.

 

Mit großem Engagement hat er als Leiter des Bau-Ausschusses vor 20 Jahren dafür gesorgt, dass in enger Zusammenarbeit mit dem Architekten und den Mitgliedern dieses Gremiums unser schönes neues Damenhaus mit dem Fitness-Pavillon pünktlich zu unserem 125-jährigen Jubiläum 2005 fertiggestellt wurde, exakt im Rahmen des Finanzplanes.

Vor allem aber war er ein begeisterter Ruderer.

DSC00011 klein

Er hat lebenslang an vielen Regatten teilgenommen, oft mit Erfolg. Im Einer, Zweier, Vierer und Achter. Insbesondere in den Vierern und im Achter war er über Jahrzehnte hinweg Schlagmann im Boot, in Technik und Kondition von allen Mitruderern stets als Vorbild anerkannt. Wir werden ihn als Freund und Ruderkameraden in guter Erinnerung behalten. 

Paul Leyers
(Fotos: Wolfgang Walter)