Gemeinsamkeit steht in unserem Verein an oberster Stelle. Diese Rubrik fasst die Regelungen unseres Gemeinsam-seins sowie übergreifende organisatorische Hinweise zusammen.

Günther Nemecek verstorben

von Vorstand
Günther Nemecek verstorben

Seit heute Nachmittag weht die Fahne am Starnberger See auf Halbmast: Der Vorstand hat die traurige Pflicht, über das heutige Ableben unseres Ruderkameraden Günther Nemecek zu informieren.

Uns verlässt ein Ruderkamerad und Sportler, der sich Jahrzehntelang, ja fast ein ganzes Leben lang, für den Rudersport und den Münchener Ruder-Club von 1880 einsetzte, und beides in vorbildlichster Art und Weise lebte. Noch bis vor kurzer Zeit, bis seine schwere Krankheit es schließlich nicht mehr zuließ, war er eine zentrale und wichtige Stütze unseres Vereinslebens.

 

Wir trauern.

 

Im Namen des Vorstands

Ulf Hallmann

 

 

- ausführlicher Nachruf folgt -

In memoriam: 100. Geburtstag Erni Wörner

von EvB

Heute, am 6. Februar 2019, hätte unsere Erni, Erni Wörner, ihren hundersten Geburtstag gefeiert (* 6. Februar 1919). Die Gedanken vieler Mitglieder sind sicher bei ihr. Fast hätte sie diesen besonderen Tag erlebt - natürlich noch aktiv rudernd!

 

Veranstaltungen am Leistungszentrum München für Rudern und Kanu 2018

Im Laufe des Jahres werden am LZM in Oberschleißheim verschiedene Veranstaltungen stattfinden, durch die es zu Einschränkungen bei der Nutzung der Regattaanlage kommen kann. Aus Sicherheitsgründen bitten die Organisatoren daher um Einsicht und um Einhaltung der Einschränkungen.

 Für die folgenden Wassersportveranstaltungen liegt ein striktes Trainingsverbot vor:

  • Sa. 06.Oktober (07:00-18:00) - 14. Oktoberfest-Drachenboot-Cup
  • So. 07.Oktober (07:00-17:00)

Vielen Dank für Euer Verständnis! Bei Fragen könnt Ihr Euch gerne melden.

'Unter Wasser, über Wasser' - Die Roseninsel im UNESCO-Welterbe 'Prähistorische Pfahlbauten'

von CSeb

Vortrag von Prof. Dr. Sebastian Sommer:

Seit 2011 ist die Roseninsel im Starnberger See auf der Liste der UNESCO-Welterbestätten. Meist unter Wasser haben sich hier Spuren früher menschlicher Aktivitäten, insbesondere organische Reste, darunter Gewebe, Seile, Nahrungsmittelabfälle, Pflanzen und Holz, erhalten.

Donnerstag, 22.02.2018, 19:00 Uhr

Lichtspielhaus,
Maisacher Str. 7
Fürstenfeldbruck